Apfel-Cider

Letzte Woche, Samstag 25.02.2017, haben wir ein weiteres Mal von Besserbrauer.de eine Box getestet. Mit dem Equipment der Braubox (Gärflasche, Gärspund, Thermometer, Schöpfkelle und Bierheber) haben wir uns an die Apfel-Cider Box gemacht. Naturtrüber Apfelsaft wird auf 70-75 Grad Celsius erhitzt und bei der Temperatur 20 Minuten gehalten. Nach dem Abkühlen auf 25 Grad wird die Hefe angestellt, d.h. in den abgekochten Saft zugefügt. Nun gärt das Ganze schön vor sich hin. Wir werden den Cidre am Ende dieser Woche in die Flaschen abfüllen und mit Birkenzucker (zur Bildung der Kohlensäure) versetzen. In 3 Wochen ist das leckere Getränk dann trinkfertig. Wir werden berichten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.